Pomsky-Züchter finden

Jul 15, 2019 | 2 Kommentare

Du interessierst dich für einen Pomsky und bist auf der Suche nach einem Züchter? Dann bist du hier richtig.

Die meisten Pomsky-Züchter gibt es in den USA und Kanada. In Europa ist der Pomerian Husky noch eine neue Hunderasse. Entsprechend wenige Züchter existieren in Europa und Deutschland. Noch weniger davon haben eine offizielle Zulassung. Das liegt daran, dass noch kein Rassestandard definiert ist und bisher kein Zuchtverein in Deutschland den Pomsky in seine Richtlinien aufgenommen hat. Es gibt jedoch bereits jetzt Züchter, die sich um eine Anerkennung der neuen Hybridrasse bemühen. Diese achten auf die Gesundheit ihrer Zuchttiere und lassen die Welpen nur geimpft und gechipt ausziehen.


In den USA wurden die Merkmale des Pomsky bereits genauer definiert und ein Verein gegründet, der die Zuchtziele vorgibt und offiziell voran treibt.

 

Wie weit ist die Pomsky-Zucht fortgeschritten?

 

Die meisten Pomsky-Welpen in Deutschland entstammen noch der ersten und zweiten Generation. Dadurch sind die körperlichen Merkmale nicht gefestigt und es kann starke Schwankungen im Aussehen geben – sogar innerhalb eines Wurfes. Oft ist es die Größe, die dann nicht dem „Pomsky-Maßstab“ entspricht. Ebenso können die Beschaffenheit des Fells und der Charakter stark variieren. Einige Züchter in Deutschland sind jedoch mit der Zucht bereits bei der dritten (F3) und vierten (F4) Generation angekommen und können Größe und Aussehen durch gezielte Verpaarungen beeinflussen.

Auf dieser Seite möchten wir euch eine Liste der Pomsky-Züchter zur Verfügung stellen. Die Liste ist noch recht kurz, wird aber ergänzt. Wenn dir ein Züchter bekannt ist, der noch nicht auf Pomski.de aufgelistet ist, kannst du uns gerne eine Nachricht hinterlassen. In Kürze wird dafür eine Kommentarfunktion hinzugefügt.

 

Liste der Pomsky-Züchter

Pomsky-Züchter in Deutschland, Europa und der Welt

Pomsky with Passion (DE)

Pomsky with Passion ist eine Hobbyzucht aus München.

Mehr Informationen gibt es hier: Pomsky with Passion – Züchterinfo

Pomsky von der Engelspforte (DE)

„Pomsky von der Engelspforte“ züchtet den Pomsky bereits in der F4.

Mehr Informationen gibt es hier: Pomsky von der Engelspforte – Züchterinfo

Pomskies of Dragon Rock Valley (DE)

Aus 57612 Altenkirchen kommen die Welpen der Pomskies of Dragon Rock Valley. Die beiden Hündinnen sind Athena und Maple, der erste Wurf ist für das Frühjahr 2020 geplant.

Bei einem Gesundheitscheck werden die Muttertiere auf PL, HD, Augen, Herz und Lunge getestet. Die Welpen sind bereits F4 und ziehen gechippt, geimpft und mit Ahnentafel ins neue Zuhause.

Die Züchterin ist per Email unter Marianne.Esser @ gmx.de ereichbar.

PomSky de la Ponettoile (CH)

PomSky „de la Ponettoile“ ist eine kleine Familienzucht aus der Schweiz. Sie planen zwei Würfe pro Jahr in den Generationen F2 und F3.  PomSky „de la Ponettoile“ testet die Deckrüden auf Hyftdysplasie und genetische Erkrankungen. Auswahlkriterium für die Elterntiere der Pomsky-Zucht ist das Husky-ähnliche Aussehen und ein verträglicher Charakter.

Die Welpen wachsen mit beiden Elternteilen in der Familie ihrer Züchter auf und haben zusätzlich Kontakt zu Katzen und Pferden.  Die Züchter nutzen die TTouch-Methode und fördern ihre Hunde mit Klickertraining.

„Ich wünsche mir, dass du sie so liebst wie wir!“

 

Kontakt zu PomSky „de la Ponettoile“

  • https://www.instagram.com/pomsky_suisse/
  • https://www.ttouch-the-world.com/pomsky-suisse/

 

Aslie Pomsky Family (NL)

In der Niederländischen Provinz Noord-Brabant befindet sich die Aslie Pomsky Family. In der kleine Hobbyzucht im Städtchen Rijkevoort leben die Elterntiere und Welpen direkt mit im Haus und sind Teil des Familienlebens. Alle Hunde werden auf die üblichen Krankheiten getestet.

Die Züchterin besucht regelmässig Kurse mit ihren Hunden und hat den Grundkurs „Zucht und Haltung von Hunden“ (BFH) absolviert.

Kontakt: asliepomskyfamily@gmail.com

Brave Pomskies (ES)

Die Pomsky-Zucht Brave Pomskies ist ein kleiner Familienbetrieb in Valladolid, Spanien.

Kontakt: bravepomksys@gmail.com

Die schönsten Bilder von süßen Pomsky-Welpen findest du in unserer Galerie.

>> Zur Pomsky-Welpen Galerie <<

Ocean View Pomskies

Ocean View Pomskies ist die Heimat einiger der besten Pomsky-Welpen im pazifischen Nordwesten.  Die Züchter sind bestrebt, qualitativ hochwertige Pomsky-Welpen mit Schönheit und Verstand zu produzieren. Sie züchten den perfekten Miniatur-Husky in Temperament und Gesundheit.

Ocean View Pomskies befindet sich in der kleinen Stadt North Bend, Oregon. Die Zucht ist IPA- und POA-zertifiziert und Gründungsmitglied der PBA. Die Hunde sind Familienmitglieder und leben mit der Familie im Haus.

Website: https://oceanviewpomskies.strikingly.com/

Under The Sea Pomskies (US)

Under The Sea Pomskies züchten seit 2013 in Südkalifornien Huskies, seit 2019 haben sie die Zucht um den Pomsky erweitert. Die Zucht ist von der POA (Pomsky Owners Association) und der IPA (International Pomsky Association) anerkannt.

Under The Sea Pomskies ist spezialisiert auf wollige Fell-Pomskies. Ihre Welpen sind sehr gut sozialisiert und in der Praxis von Kindern ausführlich getestet. Die Pomsky-Welpen werden international verkauft und bei Bedarf auch versandt.

Website: https://www.undertheseapomskies.com/

Meraki Moon Pomskies (US)

Meraki Moon Pomskies ist eine kleine Hobbyzucht mit 3 bis 5 Würfen pro Jahr. Die Zucht existiert seit Jahr 2015 und hat sich auf die Farbschicht-Genetik spezialisiert. Die Züchter setzen im schönen Lebanon, Oregon auf eine Zucht ohne Zwinger und stellen ihren Hunden einen kompletten Acker zum toben zur Verfügung.

Website: https://www.merakimoonpomskies.com/

Pomsky Notherns (US)

In Utah, USA, findet sich die Pomsky-Zucht „Pomsky Nothern„. Als Vorreiter der Pomsky-Zucht haben Pomsky Nothern seit 2012 Anteil an der gezielten Zucht und der estigung der Pomsky-Merkmale. Sie streben einen „Real Pomsky“ an.

Website: https://www.northerns.org/

Song of Blue Eyes

In der idyllischen Stadt Edmonton in der Region Alberta, Kanada findet sich die Pomsky-Zucht „Song of Blue Eyes„. Die Züchter nehmen an einem internationalen Zuchtprogramm zur Erschaffung eines Pomsky-Standards durch die International Pomsky Association teil. Ziel der Zucht ist es, eine Rasse von gesunden, intelligenten, gehorsamen Begleitern zu schaffen, die wie blauäugige Huskies aussehen, aber eine kleinere Größe haben.

Website: https://pomskyminihusky.com/
Kontakt: song.of.blue.eyes@protonmail.com

A Passion 4 Pomskys

Zur Zucht A Passion 4 Pomskys stehen leider im Netz keine öffentlichen Informationen zur Verfügung. Man kann die Züchter jedoch per Email erreichen.

Kontakt: apassion4pomskys@gmail.com

Die schönsten Bilder von süßen Pomsky-Welpen findest du in unserer Galerie.

>> Zur Pomsky-Welpen Galerie <<

2 Kommentare

  1. Norma Müller

    Guten Tag …..wie teuer sind diese süssen Hunde MfG

    Antworten
    • Schizandra

      Hallo Norma,

      bei einem seriösen Züchter kostet ein Pomsky aktuell zwischen 2000 und 5000 Euro, je nachdem welche optischen Merkmale er hat und wie viel die Eltern und die Zucht gekostet haben.

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hallo liebe/r Züchter/in,

deine Zucht fehlt in unserer Liste? Melde dich bei uns unter contact@pomsky-info.com mit dem Betreff: Aufnahme in Züchterliste

Wir erweitern unsere Züchterliste gerne und verlinken deine Webseite.

Liebe Grüße